Coming soon

KÖSTLICHE TOSKANA

Die zweite kulinarische Reise

Buch und Regie ANDRÉ SCHÄFER | LORENZA CASTELLA
4*26 Minuten | Frühjahr 2020


"Die Toskana liegt nicht Italien, sondern Italien liegt in der Toskana! – ob die rustikale Küche, die allgegenwärtige Kunst oder die unzähligen Postkartenmotive, schon Goethe wusste es: Die Toskana verbindet und verbirgt nur das schönste an Italien. Und das kosten wir in vier genussvollen Reisen aus.

Kamera FREDERIK KLOSE-GERLICH  Schnitt JOHANNES NAKAJIMA

DER SCHAUSPIELER ULRICH TUKUR

TRÄUMER UND SUCHENDER

Buch und Regie EVA GERBERDING
52 Minuten | 2019


Ulrich Tukur ist eine Ausnahmepersönlichkeit voller Tatendrang. Ein charmanter Tausendsassa, der schauspielert, singt, Akkordeon spielt, schreibt – und der sehr überzeugend auch das Böse darstellen kann. Kritiker und Publikum lieben ihn, seine Energie, seinen Charme. Nun schreibt er seinen ersten Roman, der zur Buchmesse 2019 erscheint – ein Verwirrspiel zwischen Frankreich und Deutschland. Der Film begleitet Ulrich Tukur durch Deutschland, Frankreich und Italien und blickt hinter den Showmenschen.

Kamera JENS SCHADE  Schnitt FRITZ BUSSE

DIE NEUE SEIDENSTRASSE

Poker um eine neue Weltordnung

Buch und Regie MORITZ ENDERS
90 Minuten | Winter 2019


Die „Neue Seidenstraße“ ist das größte Infrastrukturprojekt in der Menschheitsgeschichte. Dabei geht es um mehr als um die Erschließung neuer Märkte und Handelsrouten. Denn durch sie wird sich der Aufstieg Chinas zur Weltmacht beschleunigen – und die Hegemonie der USA bedroht. Für die EU steht dabei viel auf dem Spiel. Wird sie die Chancen, die sich durch die „Neue Seidenstraße“ ergeben, nutzen? Oder wird sie in einer dann multipolaren Welt an Bedeutung verlieren?

Kamera ANDY LEHMANN | HARRY SCHLUND  Schnitt FRITZ BUSSE

Friedrich II. - Der Staufer

Ewiger Kampf mit dem Papst

Regie MARKUS AUGÉ
ZDF/ARTE | 52 Minuten | 2019


Der Stauferkaiser Friedrich II. gilt  als einer der bedeutendsten Herrscher des Mittelalters. Ein Machtmensch durch und durch war er doch auch ein moderner Kaiser, der selbst zur Zeit der Kreuzzüge  Kontakte zu Muslimen unterhielt. Das brachte ihn ebenso in Konflikt zu den Päpsten wie sein unbändiger Wissensdurst, der aller Dogmatik widersprach. Die Dokumentation zeichnet den Lebensweg  Friedrichs nach und hebt besondere Aspekte seines Charakters und seines politischen Handelns hervor.  

Kamera BERND MEINERS   Schnitt NICO SCHLEGEL  Redaktion PETER ALLENBACHER (ZDF/ARTE)

HOLLYWOODS II. WELTKRIEG

Buch und Regie JASCHA HANNOVER
90 Minuten | Frühjahr 2019


Der Film erzählt die Geschichte von vier Hollywoodregisseuren europäischer Herkunft, die während des 2. Weltkriegs auf den „alten Kontinent“ zuru?ckkehren, um dort an der Front propagandistische Dokumentarfilme fu?r die US Army zu drehen: Der Elsässer William Wyler, der Italiener Frank Capra, der Ukrainer Anatole Litvak und – im Nachkriegsdeutschland – der Österreicher Billy Wilder. Der 2. Weltkrieg zwingt die Filmemacher – drei von ihnen jüdischer Herkunft – psychisch und künstlerisch an ihre Grenzen und teilweise darüber hinaus. Ihre Filme, heute allesamt Public Domain, sind einzigartige, in Vergessenheit geratene Dokumente von der Front in Italien über die Bombardierung von Deutschland bis zur Befreiung von Dachau. Ihr Einsatz machte aus den Emigranten amerikanische Helden.

Kamera ANDY LEHMANN  Schnitt FRITZ BUSSE  Redaktion MECHTILD LEHNING

IN TRANS*ITION

Ein Film von IMOGEN KIMMEL | DORIS METZ
90 Minuten | 2019


Die Vorstellung von unberührter Natur existiert heute nur noch in Tourismuskatalogen. Der Mensch hat schon überall auf dem Planeten Spuren hinterlassen, hat die Kontinente vernetzt, Löcher ins Ozon gerissen und die Weltmeere erwärmt. Er legt aber auch Hand an sich selbst an, und das immer radikaler. Heute ist selbst die Zugehörigkeit zum Geschlecht frei verfügbar, mit Hilfe der modernen Medizin kann man sein Geschlecht einfach verändern. Willkommen im Anthropozän, dem Zeitalter des Menschen, in dem alles möglich erscheint. Doch je mehr Möglichkeiten ich habe, mein Ich zu gestalten, um so drängender wird die Frage nach der Identität: Wer bin Ich? – Wer will Ich sein?

Kamera SOPHIE MAINTIGNEUX | BIRGIT GUDJONSDOTTIR | ANDREAS STEFFAN  Ton FRANK HEIDBRINK | ROMAN SCHWARTZ | JESÚS CASQUETE GONZÁLEZ

 
 

Warenkorb

schliessen
Artikel Beschreibung Anzahl Betrag Löschen
Warenwert: 0,00 EUR
Versandkosten: 4,50 EUR
Gesamtbetrag: 0,00 EUR
Den Einkauf fortsetzen Bestellung bearbeiten

Rechnungsdaten

schliessen

Name



Rechnungsadresse






Weiter

Lieferadresse

schliessen

Name



Adresse






ZurückWeiter

Wählen Sie bitte eine
Zahlungsmethode aus

schliessen



ZurückWeiter

Bitte überprüfen Sie Ihre Bestellung

schliessen

Rechnungsadresse

 

Lieferadresse

 

Zahlungsart

 


Zusammenfassung der Bestellung

Die bestellte Ware wird versendet, sobald alle Artikel verfügbar sind.
Vorraussichtliche Lieferzeit: 2 - 5 Werktage.

Beschreibung Anzahl Betrag
Warenwert: 0,00 EUR
Versandkosten: 4,50 EUR
Gesamtbetrag: 0,00 EUR
Bestellung bearbeiten Bestellung abschicken

Vielen Dank für Ihren Einkauf

schliessen

Die bestellte Ware wird versendet, sobald alle Artikel verfügbar sind.
Vorraussichtliche Lieferzeit: 2 - 5 Werktage.

 

Login