HOME

FERNSEHTIPP

URUGUAY


URUGUAY ist eine zweiteilige Filmreihe, die die Zuschauer mitnimmt in das unbekannte Land zwischen Argentinien und Brasilien. Sie lernen ein Leben im Einklang mit der Natur in dem Hippie-Dorf Cabo Polonio kennen, sehen die schönsten Nationalparks, entdecken die Hauptstadt Montevideo und die ganz eigene Architektur Uruguays der Belle Epoque – Delphine, Gauchos und Tango inklusive.

Gauchos, Tango und Grandezza
am 29. Oktober 2018 um 18.30 Uhr

Kleines Land am großen Rio de la Plata
am 30. Oktober 2018 um 18.35 Uhr

jeweils auf ARTE

FERNSEHTIPP

PIER PAOLO PASOLINIS REISEN DURCH ITALIEN


Auf drei großen Reisen durch Italien zwischen 1959 und 1971 kommt Pier Paolo Pasolini zu der Überzeugung, dass sich Italien dramatisch zu seinem Nachteil verändert, auch für die Zukunft ist seine Prognose düster. Im Auftrag der italienischen Illustrierten „Successo“ bereist er im Sommer 1959 die gesamte italienische Küste mit dem Auto, la lunga strada di sabbia” heißt die Artikelreihe. Von Ventimiglia an der französisch-italienischen Grenze um den Stiefel herum nach Triest,  insgesamt über 3.000 km.

Pier Paolo Pasolinis Reisen durch Italien kommt am 21. Oktober 2018 um 23.20 Uhr auf Arte.

FERNSEHTIPP

GEORGIEN ERZÄHLT - STREIFZÜGE MIT NINO HARATISCHWILI


Die georgische Autorin und Dramatikerin Nino Haratischwili hat mit ihrem preisgekrönten Roman „Das achte Leben“ ein international vielbeachtetes Abbild ihrer Heimat im Umbruch geschaffen. 2018 ist Georgien Ehrengastland auf der Frankfurter Buchmesse. Zusammen mit Nino Haratischwili entdecken wir Georgien und seine Literaturszene, treffen Lasha Bugadze, Archil Kikodze, Nana Ekvtimishvili, Dato Turaschwili und Zaza Burchuladze, die alle auf der Frankfurter Buchmesse 2018 vertreten sein werden.

Georgien erzählt kommt am 10. Oktober 2018 um 22.05 Uhr auf Arte.

FERnsehtipp

Agatha Christie – The Queen of Crime


Agatha Christie ist eine Autorin der Superlative: Sie ist die weltweit meistübersetzte Schriftstellerin mit einer Auflage von mehr als einer Milliarde Exemplare und die Begründerin des modernen britischen Kriminalromans. Ihre Helden Hercule Poirot und Miss Marple kennt jeder und ihr Theaterstück Die Mausefalle bricht Jahr um Jahr alle Rekorde in Sachen Langlebigkeit und Zuschauerzahlen - es ist das längstgespielte Theaterstück der Welt. Doch wer ist die Frau hinter den Rekorden?

Agatha Christie – The Queen Of Crime kommt am 23. September 2018 um 21.55 Uhr auf Arte

FERNSEHTIPP

RE: urlaub in tschernobyl


Vor 32 Jahren kam es im Kraftwerk von Tschernobyl zur schwersten Atomkatastrophe der Geschichte. Doch in der radioaktiven Sperrzone herrscht keine Totenstille. Tausende Touristen strömen jedes Jahr zur Unfallstelle um eine einzigartige Sightseeing Tour zu erleben. Das Geschäft mit dem post-radioaktiven-Tourismus boomt.

Urlaub in Tschernobyl kommt am 20. September 2018 um 19.40 Uhr auf Arte.

FERNSEHTIPP

KANN MAN GOTT BELEIDIGEN?


Am 15. August 2018 wiederholt Arte unseren Film über die Frage der Blasphemie. Ein schwieriges Thema, denn auf der einen Seite steht der Respekt vor der Religion, auf der anderen die der Meinungsfreiheit.

Kann man Gott beleidigen? beginnt um 23.35 Uhr.

Buch und Regie WERNER KÖHNE  Kamera BERND MEINERS  Ton JÖRG JOHOW  Schnitt JOHANNES NAKAJIMA  Musik MARTIN GERKE  Design ARNO BLUMENSTOCK  Producer JONAS NIEWIANDA  Produktionsleitung OLIVER BÄTZ  Produzentin MARIANNE SCHÄFER  Redaktion SUSANNE MERTENS  Redaktionsleitung MARTIN PIEPER

 

Login