HOME

Filmerlebnis für zu Hause

5 Filme gratis


Wir schenken euch fünf Filme die ihr bei Vimeo On Demand ab sofort anschauen könnt. Hierfür einfach den Rabattcode* STAYHOME nutzen.

Die fünfteilige Reihe ABENTEUER WÜSTE begleitet Geograf und Wüstenforscher Michael Martin bei der Durchquerung der wichtigsten Eis- und Trockenwüsten der Welt um sie miteinander zu vergleichen. Im Mittelpunkt seines Interesses stehen Menschen, die in Hitze und Eis unter extremsten Bedingungen leben müssen.

Schaut doch mal rein:
https://vimeo.com/ondemand/abenteuerwueste

*Aktion gültig bis 31. Mai 2020

FERNSEHTIPP

DIE SIEBEN LEBEN DER SEA CLOUD


Es ist eines der schönsten Segelschiffe der Welt – und eines der ältesten. In den 1930er Jahren von der Firma Krupp auf der Germania-Werft in Kiel gebaut, segelt die Sea Cloud nach einer wechselvollen und unglaublichen Geschichte heute noch immer über die Weltmeere. Ihre größte Herausforderung: Die Überquerung des Atlantiks mit rund 50 Passagieren an Bord, die sich auf die Spuren Christoph Kolumbus begeben – und in die Hände von Szymon Kwinta, dem Kreuzfahrtdirektor dieser etwas anderen Luxus-Abenteuerreise.

In fünf Folgen begleiten wir die Sea Cloud auf ihrer großen Reise über den Atlantik. Von Las Palmas de Gran Canaria, in Richtung Cap Verde, immer vor den Passatwinden auf Kurs Barbados in die Karibik. Segel setzen, einholen, flicken, alles wie vor hundert Jahren. Entlang der Reise blicken wir immer wieder in die Vergangenheit mit ihren überraschenden Drehungen und Wendungen und treffen uns wieder in Gegenwart.

SENDETERMINE FOLGE 1-5
vom 2.-8. Mai 2020 auf PHOENIX

Samstag, 02. Mai 2020, 14.15 - 16.45 Uhr
Sonntag, 03. Mai 2020, 8.15 - 10.45 Uhr
Dienstag, 05. Mai 2020, 2.15 - 4.45 Uhr
Freitag, 08. Mai 2020, 4.00 - 6.30 Uhr

FERNSEHTIPP

KÖSTLICHE TOSKANA


Schon Goethe wusste: „Die Toskana liegt nicht in Italien, sondern Italien liegt in der Toskana.“
Die Toskana verbindet und zeigt Italien von seiner schönsten Seite – auch kulinarisch. Die Reihe KÖSTLICHE TOSKANA begibt sich auf Entdeckungsreise und präsentiert Europas Sehnsuchtsregion in vier Folgen, die zum Staunen und Nachkochen einladen. In jeder Folge laden vier Protagonist*innen die Zuschauer*innen ein, zu einem ganz persönlichen Einblick in ihren Alltag und zu einem Besuch in ihr Allerheiligstes: die Küche.

AN DER KÜSTE
Sonntag, 5. April 2020, 18.25 Uhr auf ARTE

IN DEN BERGEN
Sonntag, 12. April 2020, 18.25 Uhr auf ARTE

IM HERZEN DES LANDES
Sonntag, 19. April 2020, 18.25 Uhr auf ARTE

MAREMMA UND ORCIATAL
Sonntag, 26. April 2020, 18.25 Uhr auf ARTE

FERNSEHTIPP

AGATHA CHRISTIE - THE QUEEN OF CRIME


Agatha Christie ist eine Autorin der Superlative: Sie ist die weltweit meistübersetzte Schriftstellerin mit einer Auflage von mehr als einer Milliarde Exemplare und die Begründerin des modernen britischen Kriminalromans. Ihre Helden Hercule Poirot und Miss Marple kennt jeder und ihr Theaterstück Die Mausefalle bricht Jahr um Jahr alle Rekorde in Sachen Langlebigkeit und Zuschauerzahlen - es ist das längstgespielte Theaterstück der Welt. Doch wer ist die Frau hinter den Rekorden?

Sonntag, 22. März 2020, 12.05 Uhr bei 3sat

FERNSEHTIPP

OZEANRIESEN


Sie waren Giganten der Meere, ihre Namen erzählen Geschichten: Titanic, Imperator, Normandie, United States. Sie verbanden die Kontinente, brachten Auswanderer, Touristen und die Post: luxuriös, zuverlässig, pfeilschnell. Über 100 Jahre waren Dampfschiffe die einzige Verbindung über den Atlantik. Von Hamburg, Southampton, Le Havre und Cherbourg nach New York. OZEANRIESEN erzählt die Geschichte dieser majestätischen Schiffe und berichtet vom Wettlauf um Prestige und Geschwindigkeit, von den Reichen Leuten in der ersten Klasse und den armen Schluckern im Zwischendeck, von Rekorden und Katastrophen – vom stolzen Stapellauf bis zur Verschrottung.

WETTLAUF DER NATIONEN
Donnerstag, 27. Februar 2020, 20.15 Uhr auf ARTE

GOLDENE JAHRE
Donnerstag, 27. Februar 2020, 21.05 Uhr auf ARTE

FERNSEHTIPP

RE: BERUF MINENRÄUMER - DIE UKRAINE UND IHR KRIEGSERBE


Im Ukraine Konflikt sind bisher 13.000 Menschen gestorben. Allein 2000 Menschen sind im Osten der Ukraine dabei durch Minen oder nicht explodierte Kampfmittelrückstände getötet oder schwer verletzt worden. Weltweit ist die Ukraine heute auf dem 5. Platz der Länder, in denen es die meisten Unfälle mit Minen und Blindgängern gibt.

Junge Ukrainer versuchen daher in akribischer und gefährlicher Arbeit die Böden in der Ostukraine wieder zu säubern.
Jelena Tschisch ist eigentlich studierte Juristin, doch seit zwei Jahren arbeitet sie als Minenräumerin für die Danish Demining Group. Zusammen mit ihren ukrainischen Kollegen säubert sie sechs Tage die Woche händisch die Böden, um den Menschen ihre Bewegungsfreiheit wiederzugeben und ein sicheres Leben zu ermöglichen.
Daran arbeitet auch Aleksej Jaresko. Als auch Kriegsflüchtlinge in seine Stadt kamen, wollt er der gelernte Psychologe sich engagieren. Jetzt arbeitet er in der Konfliktzone und hat sich zum Experten für Erkennung und Entschärfung von explosiven Objekten weitergebildet.
Doch das größte Problem: Die Gefahr ist zwar allgegenwärtig, doch unsichtbar. Tatjana Welschina arbeitet daher daran, die Menschen und vor allem Kinder auf diese unsichtbare Gefahr aufmerksam zu machen. Sie klärt schon Grundschüler darüber auf, wie Kampfmittelrückstände zu erkennen sind.

Montag, 24. Februar 2020, 19.40 Uhr auf ARTE

 

Login